Inspirationen dieser Woche #9/2019

Aprilwetter par excellence gab es in dieser Woche, gut dass wir stricken! So können wir uns auf der einen Seite immer in irgendetwas einkuscheln und auf der anderen Seite haben wir auch immer etwas zu tun. Schlechtes Wetter kommt uns da ja fast gelegen, oder?!

In der letzten Woche gab es ja schon die ersten neuen Sandnes-Modelle, alle so wundervoll und strickenswert. Dabei war auch die Kleeblattjacke, die aus Börstet Alpakka gestrickt wird. Stellt sie Euch mal in dem schönen 2650 zur weißen Bluse und Jeans vor, oder gleich zur weißen Jeans…. 2650 ist ja eine vermeintlich unscheinbare Farbe, gerade bei den ganzen Knallerfarben zur Zeit. Dabei wirkt sie so edel. Sie passt zu allem, lässt sich zu jedem Schmuck tragen – wir sind begeistert. Besonders in einer solchen Kombination z. B.:

Hach, oder?! Die Fotos stammen übrigens aus den Freitagsfarben, da lohnt es sich immer mal wieder zu gucken. Das Garn auf dem Foto ist übrigens Milano in den Farben 00, 47 und 48.

In dieser Woche ist dann noch der Kleeblatt-Pullover dazu gekommen. Anders als die Jacke, wird der Pullover aus Tynn Silk Mohair kombiniert mit Babyull Lanett gestrickt. Der Pulli war ja in den Sandnes-Instagram-Stories der Renner, da konnten wir uns auch nicht länger wehren ;)

Und dann haben wir auch gleich das letzte Set aus der Serie mit eingestellt: die Halbpatent-Jacke. Schlicht und edel und ebenfalls aus Babyull Lanett/ Tynn Silk Mohair. Sie geht natürlich genauso gut zur Jeans wie zum Seidenkleid….

Ich bin begeistert von dem tollen Schal Structures, den Claudia Eisenkolb für das amirisu 8 Magazin entworfen hat. Das Magazin ist schon aus dem Jahr 2015, der Schal aber immer noch unglaublich toll – zeitlos schön! Ein sehr schönes Projekt für Merino 150. Das Garn passt perfekt zum Schal-Design, denn es gibt unglaublich tolle Farben und dank des glatten Garn-Charakters kommt die Struktur gut zur Geltung. Ihr benötigt 7 Knäuel der Merino 150.

Photocredit: © amirisu

Seit dieser Woche gibt es eine neue Börstet Alpakka Farbe! Ein zartes Gelb, ist das nicht unglaublich schön? Wir haben es schon auf unserer Bestell-Liste, in der nächsten Woche wird es hier eintreffen.

Die ersten Sets haben wir schon aufgefüllt, wie z. B. den schönen Knospen-Pullover oder die Palettjacke. Wie wäre die Jacke z. B. in Blau-Natur-Tönen mit einem Knaller-Akzent in Gelb?

Ganz liebe Nervennahrung hat uns diese Woche erreicht 💚

Ist es ein Schal oder ein Tuch? Der Kolding von ChrisBerlin ist auf jeden Fall ganz unglaublich – unglaublich toll. Im ersten Moment fand ich ihn schön, aber etwas zu unförmig oder zu groß, aber dann hatten wir ihn zum Fotoshooting hier im Shop. Er ist der Hammer! Sollte aber unbedingt aus einem leichten Garn gestrickt werden, damit er beim Tragen auch Spaß macht. Birgit hat ihren Kolding aus Cashmere 6/28 gestrickt. Solltet Ihr ihn auch gerne so stricken wollen, helfen wir Euch gerne mit der Menge. Wir haben Alpakka Silke für unser Wollpaket ausgesucht, weil es dem Original-Garn sehr nahe kommt. Die Anleitung bekommt Ihr direkt bei ChrisBerlin auf Ravelry. Wenn Ihr sie kauft, bekommt Ihr automatisch die deutsche und die englische Version zum Download.

Seit gestern gibt es auch noch ein zweites ChrisBerlin – Paket im Shop! Der neue Pullover Blossom Leaves wird im Halbpatent gestrickt und hat superschöne Blütendetails an den Ärmeln. Ich habe in der vergangenen Woche schon ein paar Maschenproben dazu gestrickt und mich dann für die Milano/Premia-Variante entschieden, denn die entspricht dem Originalgarn in der Maschenprobe genau. Zur Zeit gibt es nur die englische Anleitung, aber wenn Ihr den Einführungsrabatt nutzen möchtet, kauft sie ruhig schon. Wenn in ca. 14 Tagen die Übersetzung rauskommt, bekommt Ihr sie automatisch zugeschickt. Und bis dahin ist Euer Garn dann auch auf jeden Fall da und Ihr könnt starten.

Einmal Frühling bitte – mit den schönen Mandarin Petit Farben

Dieses tolle Tuch habe ich gesehen und war ganz glücklich erinnert an unser Set im Shop! Eines der ältesten Tuch-Sets und eigentlich auch immer noch sehr schön. Es ist aus dem Lamana Magazin 05 und dort wird es mit Cusi gestrickt. Wir haben es 2016 mit Como gestrickt, quasi als glatte Variante. Um es noch größer zu bekommen, kann die Musterfolge häufiger wiederholt werden.

Frau Sonnenburg hat eine Serie zum Stricken in Runden auf ihrem Blog gemacht. In dieser Woche gibt es zum Abschluß das Thema Socken stricken. Sie hat verschiedene Nadelmöglichkeiten ausprobiert, mit denen sie die Sneakersocken aus meinem Buch Crasy Trio Stricken gestrickt hat und berichtet Euch von ihren Erfahrungen. Zum Abschluß gibt es eine Verlosung, zu der wir zwei Knäuel Jawoll für Sneakersöckchen beigesteuert haben.

Judith hat den coolen Oversize-Rollkragen Pullover entdeckt. Tolle Farbe und toll gestylt mit der langen Bluse drunter. Die Strickanleitung gibt es kostenlos beim Klick auf den Link und das Garn Earth von Wooladdicts bekommt Ihr im Shop!

Mayu

Bei Farben müssen wir einfach noch viel mutiger und kreativer werden. Guck Euch mal diese Kombination von Blautönen an. Das sieht so schön aus. Diese Kombination könntet Ihr beim Freitagsfarben-Tuch ähnlich  umsetzen. Leider geben die kleinen Farbbilder die Farben nicht soo gut wieder, aber das es knallt, könnt Ihr sehen.

Und sonst so in dieser Woche? Es gab gleich zwei Blogposts! Am Dienstag habe ich das neue #designhoch12-Muster vorgestellt und am Donnerstag von meinen aktuellen Strickprojekten erzählt.

Habt ein schönes Wochenende und strickt ganz viel!

Liebe Grüße von
Sandra

1 Kommentare

  1. Noch einmal vielen Dank für die Unterstützung beim Gewinnspiel! Hoffentlich kommt nun bald wärmeres Wetter, damit ich die hübschen Sneakersocken endlich tragen kann.
    LG
    Sandra

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.