Wochen-Inspirationen #15/16

Es gibt ja so Projekte, die man zwar total gerne strickt, aber die sich dann in der Praxis als eher nicht so praktisch herausstellen. Kennt Ihr das auch? Und das ist echt so schade. Deswegen überlege ich mittlerweile immer ganz genau, bevor ich stricke, ob das Projekt gut funktioniert.  Wie zum Beispiel beim Sorbetblüte-Schal. Und ich kann Euch versichern, es funktioniert! Und deshalb trage ich ihn heute auch; draußen ist es nach einer Woche Frühling heute grau und nass und da macht sich der leichte Schal echt gut am Hals.

Viele von Euch schrecken ein bisschen vor dem Apricot zurück, das ich persönlich ja echt so schön finde. Aber Eure Alternative mit dem Jeansblau ist auch richtig klasse. Für alle Grünfreunde gibt es eine neue Piura-Farbe im Shop, nämlich dieses Lindgrün. Schön, oder?!

Lamana-Piura_38_Lind_Linden Green 600x600

Es sieht richtig schön aus und in Kombination mit Natur und dem Rosé für mich auch eine tolle Farbalternative! Noch pastelliger geht ja fast nicht. Beide Sets gibt es jetzt auf jeden Fall auch im Shop.

FullSizeRender 

Am vergangenen Wochenende war ich auf meinem ersten Blogst – Barcamp und war total aufgeregt und total freudig gleichermaßen, denn zum Einen war ich noch nie auf einem Barcamp und konnte mir nicht so ganz 100%ig vorstellen, wie der Tag so ablaufen wird. Zum Anderen habe ich aber trotz dieses Nichtwissens (!) eine Session vorgestellt: Stricken lernen in 45 Minuten!

IMG_1627

Oh Gott, immer diese Sprünge raus der Komfortzone…. Aber es hat riesig Spaß gemacht. Ich habe mich total gefreut, meine Session anbieten zu können und vor lauter Stricken Zeigen fast gar keine Fotos gemacht! Besonders unglaublich finde ich bis heute, dass wir angefangen haben bei „in welcher Hand muss ich die Nadel halten?“ und aufgehört haben bei „ist ja gar nicht so schwer“. Es klappt also tatsächlich! Man kann in 45 Minuten stricken lernen. Natürlich nicht alle Techniken, aber die Grundzüge klappen super. Falls Ihr also jemanden kennt, der noch gar nicht stricken kann, dann meldet Euch bei mir. Das schaffe ich schon!

IMG_1659

Seit Dienstag ist ein neues Tuchmuster online! Das Aprilmuster für die #designhoch12 – Serie finde ich sehr edel. Ich kann zwar nicht so richtig sagen, woran es liegt, aber es ist irgendwie besonders. Damit es keine Knoten in den Fingern gibt, habe ich Euch die schwierigste Stelle per Foto erklärt.

Da mir das aber erst kurz vorher eingefallen ist, habe ich das einfach mit dem Mai-Muster gemacht, dass ich gerade auf den Nadeln habe. Diese neuen KLUD-Farben sind echt total klasse. Sie haben eine unglaubliche Strahlkraft.

IMG_1663

Mein absolutes Wochenlieblingsbild ist diese Nahaufnahme. Ist es nicht unglaublich, wie man mittlerweile mit einem TELEFON fotografieren kann? Und das einfach so auf dem Sofa sitzend? Gemacht habe ich das Bild, weil genau an dieser Stelle des neuen Mairlynd-Tuches deutlich wird, was ich am TWEEDLOVE-Garn so schätze. Diese bunten „Einschüsse“ sind wunderschön finde ich. Und dieses teilweise so filigrane Muster in Kombination mit dem rustikalen Garn ist eine so spannende Geschichte! Das habe ich, glaube ich, schon öfter geschrieben, aber ich bin davon richtig fasziniert. Was bei der Inneneinrichtung geht, geht auch bei der Handarbeit. Unterschiedliche Stile mixen machen das gewisse Etwas aus!

Tweedlove

Ein Telefonat mit meiner Freundin Marion hat mich diese Woche daran erinnert, Euch endlich nochmal kurz etwas zum Gebrauch bzw. zum Waschen des Lederlabels zu schreiben. Für mich war das immer ganz klar, aber vielleicht nur in meinem eigenen Kopf. Daher lest Euch bitte nochmal den Artikel dazu durch!

Das Blättertuch ist fast fertig. Fünf Knäuel sind schon verstrickt, ich denke, eines müssen wir noch. Dieses Tuch wirkt in KRYSTAL so anders als in Mohair. In der Hand gehalten merkt man direkt: das ist wie gemacht für wärmere Tage. Gut, dass es so viele schöne Farben gibt! Eine tolle Alternative zum Mohair.

IMG_1707

Seit dem letzten Sonntag läuft die Blogparade zum Thema New York, veranstaltet vom Leckerekekse.de Blog. Am Montag habe ich Euch die Idee ja schon vorgestellt. Jetzt sind schon ein paar Posts online und ich finde die Aktion noch viel besser als ich sie mir vorgestellt habe. Ihr solltet Euch die Posts nicht entgehen lassen, von Buchtipps über Spaziergänge bis hin zu Rezepten und Kissen-DIY ist schon alles dabei gewesen, große New-York-Sehnsucht inklusive. Und dann ist da ja noch das schöne Buch, dass Ihr gewinnen könnt. Alle Infos bekommt Ihr in meinem Montags-Post dazu.

Untitled design-2

In dieser Woche habe ich bei Facebook endgültig den Sprung über die 2000-Follower Marke geschafft. In der letzten Woche war ich noch etwas vorsichtig, denn der ein oder andere springt ja doch immer mal ab. Aber nun sind es über 2.040 und deshalb ist es jetzt amtlich!

Image-1

Ich freue mich echt sehr über Euch auf meiner Seite. Nicht nur bei Facebook, auch auf den anderen sozialen Kanälen und natürlich und vor allem hier im Blog. Es macht mir immer so viel Spaß für Euch zu schreiben, zu stricken und Päckchen zu verschicken. Ihr seid mir im letzten Jahr sehr an’s Herz gewachsen. Schön, dass Ihr diese Freude mit mir teilt!

Und das wird jetzt gefeiert! Wenn 2000 keine Feierzahl ist, dann weiß ich es auch nicht. Und mein Geburtstag in der kommenden Woche ist ja noch so ein Grund zu feiern. Also, hoch die Tassen, ich gebe Einen aus. Mit dem Code

2kfriends

bekommt Ihr ab sofort bis zum Ende des Monats 10% Rabatt auf ALLE Bestellungen!

Habt ein schönes Wochenende!

Liebe Grüße von
Sandra

9 Kommentare

  1. Liebe Sandra!

    Herzlichen Glückwunsch zu den über 2000 Followern ! Und die Tatsache, dass Du das mit uns feierst und uns 10% Rabatt schenkst, finde ich spitze! Da geh‘ ich doch gleich mal stöbern. ..
    Die neue Farbkombination für den Sorbetblüte-Schal finde ich sehr schön!
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende

    Jule

  2. Michaela Juulsgaard

    Hallo liebe Sandra,

    Ja herzlichen Glückwunsch zu über 2000 Followern. Ich bin zwar nicht bei Facebook, freue mich aber immer wenn ich per Mail Nachricht über einen neuen Post von dir bekomme. Dann heißt es: bei einem Tee gemütlich lesen und stöbern. Gerade stricke ich noch am „Meerblick“ Super Anleitung und so schöne Wolle.
    Macht Lust auf mehr.
    Liebe Grüße

    Michaela

  3. Steffi Klein

    Liebe Sandrra,
    ich gratuliere dir zu den 2000 Folowern, zu denen ich ja auch gehöre. Deine Wolle ist ein Traum und dein Blog immer amüsant.
    Mach weiter so.

    Jetzt geh ich erst mal auf deiner Seite shoppen.
    Liebe Grüße
    Steffi

  4. Liebe Sandra!
    Herzlichen Glückwunsch zu 2000 tollen Follower! Also wer dir nicht folgt verpasst soviel Schönes!
    In deinen heutigen Blogpost präsentierst du wieder so viele schöne Inspirationen, das ich bei jedem Foto ein entzücktes „Hach“ hauche!
    Viele liebe Grüße
    Kirsten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.