Der fabelhafte Adventskalender – Tag 10

Am heutigen 2. Advent öffnet sich das 10. Türchen schon wieder für einen Mega – Knaller! Der Lamana-Mantel hat mich in diesem Jahr an ganz vielen Tagen begleitet und war jedes Mal ein echter Hingucker. Kein Wunder, denn die Form ist so klasse und mein Mantel in dem knalligen Rot ja auch wirklich nicht zu übersehen. ;)

Vor genau einem Jahr habe ich mich für das Karminrot entschieden. Nicht im Weihnachtswahn, sondern schon in Gedanken beim Sommer 2017 mit Jeans, weißer Bluse und Flipflops. Frisch und lässig als Sommerlook. Und genauso habe ich ihn auch getragen.

Der Mantel ist übrigens richtig schön wärmend, das hatte ich dem superleichten Como gar nicht so zugetraut, und so hat er mir sehr oft als Jacken-Ersatz gedient.

Das Rot ist bestimmt nicht Jedermanns Sache, aber dafür gibt es ja noch jede Menge andere Farben, da ist für Jeden etwas dabei. Und ganz neu sogar in allen 8 Como Tweed Farben. Auch sehr schön!

Karla hat ihn im Oversize-Look mit Hut gestylt, das finde ich auch total super! Mein Mantel ist übrigens etwas länger als das Original, nicht dass Ihr Euch wundert.

Der gesamte Mantel wird im Perlmuster gestrickt und ist nicht wirklich schwierig zu stricken. Man braucht allerdings etwas Geduld und ich finde es super wichtig, vorher eine Maschenprobe zu machen, damit die Größe passt. Meist greift man dann zu einer kleineren Nadelstärke.

Er wird aus dem Rückenteil, zwei Vorderteilen und den beiden Ärmeln gestrickt, am Ende werden alle Teile zusammengenäht. Hach, er ist so schön, oder?! Ich glaube, im Laufe des Jahres habe ich Stricksets in allen Como-Farben verschickt und mir hat die Vorstellung des Mantels in allen Farben gut gefallen. Ich möchte da jetzt nicht in Eurer Haut stecken und mich für eine Farbe entscheiden müssen…..

Ihr bekommt heute BEIDE Lamana-Mäntel (uni und Tweed) mit dem Adventsrabatt im Shop. HIER geht es zum „normalen“ Mantel und HIER zur Tweed-Version.

Adventliche Grüße von
Sandra

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

1 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.