Inspirationen dieser Woche #20/2020

Die 20. Inspirationen in diesem Jahr werden voller guter Laune geschrieben, denn wir haben in dieser Woche richtig gut „reingeklotzt“, haben unglaublich viel geschafft und am Freitag Morgen noch ein tolles Fotoshooting gehabt. Es macht immer so viel Spaß, die verschiedenen Modelle zu fotografieren, eine coole Location zu suchen, die Outfits zusammenzustellen und mit unseren Fotos Geschichten zu erzählen.

Wir wollen Euch nämlich nicht einfach nur die Modelle zeigen. Die könnt Ihr ja schon vielfach gut fotografiert im Netz finden. Unser Anspruch ist, Euch damit direkt zu zeigen, wie Ihr sie stylen und tragen könnt. Klar, jeder Pulli geht zur Jeans, aber habt Ihr schon einmal darüber nachgedacht, dass leicht „ruppige“ Börstet Alpakka Garn zum fluffigen feinen Faltenrock zu kombinieren? Oder eine kleine Tasche quer über den Pullunder zu tragen? Das wertet das Outfit direkt soo auf….. Diese „Mission“ werden wir unter der Rubrik f! fabelhafter Lifestyle weiter ausbauen. Aufbauend auf unserem Monats-Newsletter bieten wir Euch schöne Dinge an, die unsere (Strick-)Welt vielfältig bereichern.

Wir suchen unsere Modelle übrigens auch nach Strickfreude aus, aber immer auch nach Tragemöglichkeiten. Denn: nicht alles, was schön zu stricken ist, ist auch gleichzeitig modisch vertretbar ;) Wir kombinieren unsere Lust am Stricken mit der Lust an Mode und kreieren zeitgemäße Looks. Denn beim Stricken gibt es nur zwei Fragen der „Außenwelt“; entweder heißt es „Hast Du das selbstgestrickt?“ oder „Das hast Du aber nicht selbst gestrickt?“ Merkt Ihr den Unterschied? Wir wollen definitiv die zweite Frage hören! Und deshalb seid Ihr bei uns hier immer wieder genau richtig!

In dieser Woche sind uns die folgenden Projekte und Themen besonders in Auge gesprungen:

Keiner kommt diese Woche am Jules-Sweater von Susanne aka Paula M. vorbei. Er ist genau unser Beuteschema. Susannes Stil ist sowieso unschlagbar, da passt der Jules Sweater richtig gut rein. Er wird mit Lamana Ica gestrickt, besteht aus zwei Farben und wirkt in ihren bevorzugten Farben genauso klasse wie in knalligeren Farbkombinationen. Es gibt zwei verschiedenen Versionen: einmal langärmelig und etwas länger geschnitten, und dann die cropped Version mit 3/4-Ärmeln. Ica ist ein Sommergarn aus 100% Baumwolle. Ihr strickt damit auch das Einkaufsnetz MakeMeTakeMe.

Photocredit © Paula M.

Aufgrund seiner Struktur ist es recht fest. Wer das nicht so gerne mag, der kann den Pullover Betina stricken. Rustique ist ein sehr viel fluffigeres Garn und auf jeden Fall eine hochsommerliche Alternative. Außerdem gibt es für Betina eine Anleitung bis Größe 50/52 und wir haben endlich alle Farben wieder am Lager!

Ich habe den Stockholm Pullunder aus der Langyarns Angelina gestrickt, eine einfädige Variante, die direkt einen Melange-Effekt erzielt. Der Pullunder ist fertig, gewaschen, getrocknet und einsatzbereit. Und er ist richtig schön geworden! Genau das Richtige z. B. für einen Stadtbummel. Hätte ich dieses Bild eher entdeckt, hätte ich die Bündchen wahrscheinlich auch in einem ganz schlichten Dunkelblau gestrickt! Das gibt dem Pullunder nochmal einen Extrakick. Als Garn eignet sich für die Bündchen, das Original als Vorbild genommen LILLE. Denn das ist schön glatt und bildet genau den richtigen Kontrast. Zu meiner Angelina – Farbe passt am besten 25, das ganz dunkle Blau.

 

Ich bin sehr froh über die Möglichkeit, den feinen Sensai-Schal nur tragen aber nicht stricken zu müssen. Ich habe mir Natur ausgesucht und liebe den Schal. Zum Stricken habe ich gerade nicht die Geduld. Aber natürlich ist das sehr gut möglich. Ihr braucht dafür nur 5 Knäuel Sensai in Eurer Wunschfarbe und ein wenig Zeit und/oder Geduld. Ein Traum ist er auf jeden Fall, das kann ich nur bestätigen.

Das ist der Start eines Sunday Cardigans für den ich mir Brushed Fleece von Rowan ausgesucht habe. Das Garn ist etwas uneben, ganz anders als das Original. Bisher gefällt es mir so sehr gut, mal sehen, wie es sich weiter entwickelt…..

Wer immer schon einmal Socken stricken wollte, der sollte sich die Erklärungen von Kerstin aka Stine & Stitch bei YouTube als Erklärung zur Hilfe nehmen. Kerstin ist DIE Socken-Königin, ihre Socken sind die allerschönsten und deshalb lernt man am besten direkt von der Besten!

Den No Frills Cardigan haben wir ja schon länger im Shop. Als Garn haben wir Sunday und Tynn Silk Mohair ausgesucht; damit strickt Ihr ihn in einer tollen Ganzjahres-Version. Jetzt habe ich bei Ravelry die Version von Julia (TUET) gesehen, die ihn aus Cosma gestrickt hat. Die sommerliche Baumwoll-Modal-Mischung von Lamana. Wie toll der Koralle-Ton wirkt! Ich würde für eine Cosma-Version unbedingt eine kleine Nadelstärke als normalerweise wählen und fest stricken, damit sich der Cardigan nicht aushängt. Dann habt Ihr lange Freude daran.

Das Schöne an den vielen Sommertops ist ja, das sie uns immer direkt in gute Laune versetzen. Geht es Euch auch so? Das Sommer-Shirt Vesper von Heidi Kirrmaier gefällt mir richtig gut. Es hat so viele liebevolle Details und ist ein tolles Projekt, um es mit Cumbria oder Bambu zu stricken, je nach Farbvorlieben….

Photocredit © HeidiKdesigns

Ähnlich und doch ganz anders ist dieses schöne Shirt Topstykke  mit den schrägen Ärmchen und der asymmetrischen Falte. Ein tolles Sole-Projekt. Das Garn passt als Baumwoll-Kaschmir-Mischung super zum feinen Oberteil.

Photocredit © Bente Geil

Hot in the City könnte der Titel der kommenden Woche sein, ist aber auf jeden Fall auch der Name des neuen Tops von Hinterm Stein. Ein ganz tolles Line-Projekt mit einem V-Ausschnitt der sich im Rücken durch einen Mustersatz spiegelt. Eine sehr coole Idee!

Photocredit © Hinterm Stein

Papa ist der Name dieses wunderschönen Pullovers! Die Idee, Blumen einzustricken, die wie zufällig aufgemalt aussehen, finde ich ganz fabelhaft! Und die Form ist super. Sie passt zu den hoch geschnittenen Hosen im Moment oder man kann ein längeres Shirt oder eine Bluse drunterziehen. Ein Projekt wie gemacht für Rowan Felted Tweed!

Photocredit © Yunko Okamoto

 

In dieser Woche habe ich endlich die ersten Strickproben mit unserem schönen ITO Garn machen können und direkt so eine wundervolle Farbkombi gefunden. Daraus ließe sich hervorragend der Flickering Shawl stricken. Eine Farbe für den Hauptteil und eine weitere für den Rand. Das sieht bestimmt ganz herrlich aus!

Und sonst so im Shop?

In dieser Woche sind ein paar schöne neue sommerliche Kinder-Sets in den Shop eingezogen. In diesem Jahr sind sie wirklich besonders bezaubernd. Aber auch für uns DAMEN ist wieder Schönes dabei. Ein schöner Sandnes Pullunder und ein luftiger Baumwollpullover mit Lochmuster aus Mandarin Petit sind dabei.

 

Weil sich gerade die feinen Projekte nicht nur mit Luft und Liebe stricken lassen, freuen wir uns, das ganz neue Tulip Set Carry C Long Fine im Shop anbieten zu können. Das ist die Ergänzung zum bisherigen Schraubsystem, aber eben für die Nadelstärken 2,0 bis 3! Perfekt geeignet für feinen Sommermodelle und in bewährter Tulip-Qualität. Ich bin bisher ganz begeistert! Wir haben ein paar Sets für den Shop „ergattert“, sollten sie bereits ausverkauft sein, könnt Ihr sie auf jeden Fall vorbestellen und bekommt sie dann automatisch zugeschickt, sobald sie wieder lieferbar sind.

In der Rubrik f! fabelhafter Lifestyle kommen und gehen die Armbänder! Ich freue mich sehr, dass Sie Euch so gut gefallen. Schaut ruhig immer wieder rein, die Auswahl ändert sich ständig! So bleiben es alles Unikate, handgemacht und einzigartig. Und in besonderen Farbkombinationen, der rote Shop-Faden zieht sich eben einfach durch. Ich liebe z. B. diese Kombination aus Oliv und Gelb  „Walk in the parc“ oder die beiden ganz neuen Sets „Sunset Paradise“ mit Violett und Lachs und „Color Sky“ mit Blau und Lachs.

Und zum Schluß noch ein Hinweis zu unserer Restposten-Seite. Ihr findet sie im Menü unter dem Reiter Garne oder auch als Button ganz oben über den Marken-Logos. Hier bieten wir Euch Knäuel an, deren Farben es nicht mehr gibt und wir deshalb in der Menge limitiert sind. Ihr könnt sie für Farbakzente oder auch Maschenproben nutzen. Weil wir so viele neue tolle Garne aufgenommen haben, werden wir uns übrigens ganz bald von einer Marke trennen. Und daraus machen wir eine richtig gute Zuschlag-Gelegenheit!

Habt ein schönes Wochenende, bleibt gesund und strickt ganz viel!

Liebe Grüße von
Sandra

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.