Der fabelhafte Adventskalender – Tag 2

Ich bin gar nicht sicher, ob ich noch irgendetwas zum heutigen Klassiker im MfW-Shop erzählen muss? Das Drachenfels-Tuch nach dem Design von Mairlynd ist doch eigentlich schon JEDEM bekannt, oder?! Es ist auf jeden Fall wunderschön und heute hinter dem zweiten Türchen des fabelhaften Adventskalenders.

Gefühlt habt Ihr alle schon eines gestrickt. Ich reihe mich mit 2,5 Tüchern ein, die zweite Hälfte zum dritten Tuch hat dann Conny zu Ende gestrickt ;).  Übrig geblieben ist davon nur noch das dritte Tuch, sie wurden mir quasi vom Fleck weg gekauft. Kein Wunder, denn das Tuch ist genial.

Das Drachenfels-Tuch in der Version Kirschblüte

Mit dem kraus rechten Grundmuster hat man viele entspannte Maschen zu stricken, durch die Farbwechsel und gelegentlichen Hebemaschen ist es aber trotzdem schön abwechslungsreich.

Das schöne Lille-Garn ist total schön angenehm zu tragen und sieht auch nach dem 1.000sten Tragen noch klasse aus.

Immer wieder gibt es regelrechte Drachenfels-Wellen, auch hier im Shop. Ihr könnt zwischen ganz vielen verschiedenen Farbmöglichkeiten wählen, und auch eigene Farben zusammenstellen.

Nach den vielen Freitagsfarben kommen mir da spontan noch ein paar Ideen:

Lille in 223, 297 und 0001:
  

Lille in 173, 159 und 0002:
  

Lille in Meeresfarben 233, 223 und 173:
  

Und etwas gewagter und gerade mein Favorit – Lille in 223, 85 und 159:
  

Lille in 439, 0002 und 0006:
  

Und es gibt noch weitere drölftausend Möglichkeiten, eben genau das, was das Drachenfels – Tuch so einzigartig macht. Eine Anleitung und so unglaublich viel Originale, wer würde dieses Tuch nicht lieben?

Im Shop bekommt Ihr das Wollpaket zum Drachenfels – Tuch zum reduzierten Preis. Darin enthalten ist das gesamte Garn in Euren Wunschfarben und eine Nadel, wenn Ihr sie benötigt.  Die Anleitung bekommt Ihr beim Klick auf den Link auf der Produktseite, wenn Ihr sie benötigt. Es gibt dort übrigens auch eine tolle Kaschmir-Version des Tuches in Altrosa-Tönen – auch sehr sehr schön!

Liebe Grüße von
Sandra

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

2 Kommentare

  1. wie geht das mit den Randmaschen??? gibt es einen Tipp zum Fadenverlauf beim Wechseln der farbe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.