Das Frühlingswaffeltuch – mein erster KAL

Viele von Euch haben es gestern auf Facebook ja schon gelesen, ich plane einen Knitalong und möchte mit Euch das wunderbar frühlingshafte und schöne Dreieckstuch stricken, das Marisa extra für diesen Knitalong entworfen hat.

frühlingswaffeltuch Button

Ich finde das total spannend, denn das ist mein erster Knitalong (KAL), den ich selbst veranstalte. Teilgenommen habe ich auch erst an einem, es ist also fast eine Premiere auf ganzer Linie. Vielleicht geht es Euch ähnlich und Ihr habt noch nie an einem Knitalong teilgenommen? Deshalb erzähle ich Euch mal kurz, worum es überhaupt geht und was auf Euch zukommen wird, wenn Ihr mitmachen möchtet.

Frühlingswaffeltuch KAL 2

Knitalong heißt zusammen stricken. Ein Knitalong ist also eigentlich nichts anderes als ein virtueller Stricktreff. Man trifft sich im Netz, um zusammen zu einem Thema zu stricken, tauscht sich aus und zeigt sich gegenseitig seine Fortschritte. Es gibt einen Beginn und ein Ende. Wir haben alles für Euch organisiert – nur stricken müsst Ihr selbst ;)

Konkret sieht das so aus: Unser Thema ist das Frühlingswaffeltuch. Marisa hatte schon länger vor, ein schönes Frühlingstuch zu entwerfen – schließlich ist sie gerade im Tücherrausch…. Zusammen haben wir ein bisschen über verschiedene Garne nachgedacht und haben uns für das unglaublich schöne und leichte Forar-Garn entschieden. Es ist nämlich super leicht, weich, hübsch meliert und lässt sich toll zu Mustern verarbeiten.

Das schöne am Forar-Garn ist, besonders auch für dieses Tuch, dass es trotz des Musters überhaupt nicht aufträgt und schön leicht und luftig bleibt.

In gefühlt Nullkommanix hatte Marisa das schöne Frühlingswaffeltuch entworfen und auch fertig gestrickt. Der Name ist Programm – die Farben sind wunderbar frühlingsfrisch und das Muster sieht von weitem aus wie ein Waffelmuster. Wenn man ganz nahe rangeht, besteht es aus kleinen Sternchen. Sehr klasse!

mfw-Frühlingswaffeltuch-maschenfein 3

Der Knitalong startet offiziell am 1. Juni und wir stricken dann gemeinsam was das Zeug hält an unserem Tuch. Wenn Ihr mögt, könnt Ihr uns Eure Fortschritte sehr gerne per Foto schicken (Details dazu folgen noch), wenn Ihr einen Blog schreibt, natürlich auch gerne Eure Beiträge verlinken.

Habt Ihr Fragen, und das ist ja das Schöne, könnt Ihr Euch auf die geballte Unterstützung aller Teilnehmer verlassen, denn wir sitzen ja alle im gleichen Boot und sind ja auch mehr oder weniger gleich weit. Wir können gegenseitig Fragen stellen und beantworten und freuen uns, dass wir alle gemeinsam vier Wochen lang das Gleiche tun. Wie bei einem Stricktreff im echten Leben. Regelmäßig werde ich einen Beitrag über unsere Fortschritte und Fragen veröffentlichen, so bleiben wir alle „am Ball“. Vielleicht habt Ihr Lust, noch eine Freundin zu motivieren mitzumachen, dann könnt Ihr auch ganz real zusammen am Tuch stricken, das habe ich bei meinem ersten KAL nämlich gemacht und das war einfach zusätzlich schön.

Der KAL endet offiziell am 1. Juli, aber natürlich könnt Ihr auch danach noch weiter am Tuch stricken. Ihr könnt während der gesamten Zeit mitmachen, also auch zum Beispiel etwas später starten. In den vier Wochen schafft Ihr es locker, das Tuch zu stricken und habt dann pünktlich zu den Sommerferien (in NRW) Euer Tuch fertig und tragebereit.

Damit Ihr alle bis zum 1. Juni Euer Strick-Set bekommt, startet der Set-Verkauf jetzt sofort. Ihr könnt das Tuch in 6 schönen frühlingshaften Puder-Farben stricken. Im Set ist das Material enthalten, dass Ihr zum Stricken benötigt, die Motivation bekommt Ihr zusätzlich hier im Blog.

Frühlingswaffeltuch KAL 4

Um Euch bei Fragen behilflich sein zu können, habe ich das erste Knäuel meines Tuches gestern schonmal fertig gestrickt. Jetzt läuft es fast von selbst und ich pausiere, um dann mit Euch gemeinsam weiterzumachen. Während das Tuch auf den Fotos in 0033 Blau gestrickt ist, habe ich mich für 0094 Natur entschieden. Ach, es ist echt cool! Dieses ultraleichte Garn hat eine tolle Struktur, ein feines Strickliesel-Garn, einige Farben haben sogar eine ganz feine Melange-Struktur.

Frühlingswaffeltuch KAL 1

Was meint Ihr? Hättet Ihr Lust? Ich würde mich riesig freuen, wenn wir im Juni zusammen stricken würden. Das Frühlingswaffeltuch-Strick-Set bekommt Ihr ab sofort HIER! Im Shop wählt Ihr Eure Farbe und ob Ihr eine Stricknadel benötigt. Die Anleitung ist natürlich  immer im Set enthalten und auch das Lederlabel, das Ihr dann an das fertige Tuch nähen könnt.

Das fertige Tuch hat übrigens folgende Maße: ca. 160 cm an der langen Seite und ca. 52 cm von der Spitze bis zur Mitte. Wenn Ihr das Tuch größer stricken möchtet, könnt Ihr einfach noch ein oder zwei Knäuel extra bestellen und verstrickt noch etwas mehr Garn.

Liebe Grüße von
Sandra

 

MerkenMerken

32 Kommentare

  1. Hallo Sandra!
    Ich finde, das ist eine super Idee! Das Tuch sieht hübsch aus, auch das Garn ist toll! Ich stricke zwar z. Zt. noch an einem anderen Tuch, aber das kann ja pausieren, wenn ich es bis dahin noch nicht fertig habe. Muss ich mich nur noch für eine Farbe entscheiden… Oder nehme ich gleich zwei? Mal sehen…
    Liebe Grüße
    Doro

    • Liebe Doro! „Nur noch“ für eine Farbe entscheiden….. wie einfach sich das anhört ;) Die Qual der Farbwahl ist für mich fast immer der schwierigste Punkt – manche Tücher waren schneller gestrickt als im Vorfeld die Farbe gewählt. Ich freue mich, wenn Du dabei bist! LG Sandra

      • Liebe Sandra!
        Das kann man verstehen wie man will. Es war durchaus ironisch gemeint. Mir fällt die Entscheidung nämlich auch meistens nicht leicht ; ))
        LG Doro

  2. Christiane

    Hallo Sandra,
    was für eine schöne Idee und welch schönes Tuch.
    Leider vertrage ich überhaupt keine (Tierhaar-)Wolle. Hast Du einen Tipp für mich, mit welchem Ersatz aus Baumwolle/Seide/Leinen… ich mitstricken könnte?

    • Liebe Christiane! Häufig sind Alpaka-Garne auch für Allergiker geeignet. Ganz ohne Tierhaar habe ich ein Garn im Kopf, dass aus 55% Seide und 45% Baumwolle besteht. Gestrickt wird es mit Nadeln 3 – 3,5. Wäre das etwas für Dich? Oder auch ein Garn aus 100% Leinen für Stärke 5. Welche Farbe schwebt Dir denn so vor? LG Sandra

  3. Christa

    Muss mich noch entscheiden, ob mich die Zunahme in der Mitte stört oder nicht.

  4. Oh tolle Idee, da mach ich mit! Ich habe schon ewig nicht gestrickt und ich liebe Dreieckstücher, perfekte Voraussetzungen, oder ;-)
    Liebe Grüße, Kirsten

  5. Christa Saile

    Mache mit…. Sandra ist Nr. 0019 pink oder zart lila, ich kann es auf meinem PC nicht genau erkennen?

  6. So, ich bin dabei und habe mich nach langem Hin und Her für das blaue Tuch entschieden. Ich hoffe, dass die Farbe dann auch wirklich so schön ist, wie sie auf meinem Bildschirm erscheint.
    Ich freue mich schon sehr.
    Liebe Grüße
    ~Sabine~

      • Gerade bin ich aus dem Urlaub zurück gekommen und habe gleich als erstes das Päckchen geöffnet. Die Farbe ist wirklich wunderschön und ich freue mich schon sehr. Jetzt muss ich allerdings erst noch einmal nachlesen, wie das alles funktioniert.

  7. Martina

    Liebe Sandra, tolle Idee, dann stell ich meine Meerblickanfrage in Rosétönen erstmal zurück und mache beim KAL mit.
    Aber welche Farbe ? Ist das Rosé auch leicht meliert oder nur der graue und beige Ton ?
    Mit Faror hatte ich eh schon “ geliebäugelt“.
    Freu mich auf darauf !
    Liebe Grüße Martina

    • Das Rosé ist nur einen minimalen Hauch meliert, und zwar mit einem helleren Faden. Aber es ist nicht wirklich sichtbar, macht nur ein schönes Gesamtbild. Grau und Beige sind da weitaus deutlicher meliert. Und danach kümmern wir uns dann um das Meerblicktuch in Rosé….

  8. Marktfee

    Habe schon die Wolle bestellt und mache mit. Ist auch bei mir der 1. KAL und ich freu mich drauf, liebe Grüße Marie

  9. Bestellung abgeschickt :-)
    Bin auch dabei, ist mein 1. KAL und ich bin gespannt
    Liebe Grüße Marika

  10. Lübke, Roswitha

    Liebe Sandra, kann ich auch mitmachen? Ich würde gerne das Tuch in der Farbe 0033 stricken. Liebe Grüße!

  11. Christa Saile

    Habe gerade meine Bestellung abgeschickt und freue mich jetzt auf das gemeinsame Stricken. Bin gespannt wie das funktioniert.
    LG Christa

  12. Michaela

    Hallo Sandra, mir gefällt das Tuch auch sehr und die Wolle hat so tolle Farben. Zur Zeit stricke ich noch an anderen Projekten und kann nicht gleich beim KAL mitmachen, aber daß Paket gibt es doch bestimmt auch noch nach dem Start Anfang Juni.
    LG Michaela

  13. Bettina

    Hallo Sandra,
    da ich gerade den Poncho für meine Tochter endlich fertig habe, kann ich mich nach einem großen Familienfest Ende Mai ganz und gar auf meinen ersten KAL konzentrieren! Ich bin sehr gespannt wie das Muster gestrickt wird.
    Habe das Set in natur bestellt, weil es so am besten zu meiner Garderobe passt. Und ich habe Deinen Tipp wahrgenommen und etwas mehr Wolle bestellt, denn ich bin recht groß und da darf auch das Tuch gerne etwas größer sein. Ich bin sehr gespannt!!! Freue mich schon auf den 1. Juni!!

  14. Susanne

    Hallo Sandra,
    so, ich habe nun lange genug überlegt, ob ich mitmachen kann. Schließlich sind bereits zwei Tücher in Arbeit und ein Abi-Ball-Kleid muss bis Anfang Juli genäht werden.
    Da ich das Tuch und die Wolle aber so interessant finde und sowieso schon immer mal einen KAL mitstricken wollte, habe ich gerade das Kit in Blau bestellt. Bis das Paket ankommt, bleiben mir ja vielleicht auch noch ein paar Tage Zeit.
    Jetzt freue ich mich erstmal sehr auf meinen ersten KAL.
    Gruß Susanne

  15. Cordelia Will

    Hallo Sandra, ich habe mich nun auch zu meinem ersten KAL entschieden, nach dem Lesen der Kommentare bin ich nicht die Einzigste außer dir, Gott sei Dank! Warte jetzt nur noch auf mein Garn, habe mich für Dreamline Soul von Du store Alpakka entschieden. Bin schon ganz aufgeregt :-)) und freue mich wenn ich endlich starten kann.
    Gruß Cordelia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.