Der MfW-Adventskalender – Tag 20

Guten Morgen, Ihr Lieben! Die Babydecke Caspar ist Euer Shop-Liebling und darf im Adventskalender natürlich nicht fehlen.

Angefangen hat alles mit der Nachricht, dass unser Babysitter Melanie Mama geworden ist und ich gerne eine Babydecke für ihren Caspar stricken wollte. Heute gibt es die schöne Decke schon in fünf verschiedenen Farbkombinationen. Witzigerweise bestellt Ihr sie immer in Farb“Phasen“. Mal nur klassisch, dann ganz viele in Sonne und dann wieder Pastell oder Meer. Das ist unglaublich spannend. Manche Farben sind eher für Mädchen, manche eher für Jungs und speziell Sonne geht wirklich für ALLE. Ich bastel gerade an einer neuen Farbkombination, da wird es im neuen Jahr also auf jeden Fall noch eine schöne Variante zusätzlich geben.

Farbkombi Klassik

Farbkombi Sonne

Oben seht Ihr die Kombination Meer

Das Tolle an dieser Babydecke ist zum einen das Material: Lille ist unglaublich strapazierfähig und praktisch. Sie lässt sich super waschen und behält ihre Form sehr schön. Die Farben sind unglaublich aussagekräftig, dabei ist sie wunderbar weich. Zum anderen ist die kraus rechts gestrickte Decke trotz der Farben schön schlicht. Sie wirkt keinesfalls überladen oder bunt und ist auch schon für Anfänger und Wiedereinsteiger ein tolles Projekt.

Farbkombination Beere

Heute bekommt Ihr alle fünf Farbvarianten im Adventskalender 10% reduziert. Nutzt dafür den Gutscheincode

**a very merry christmas**

und gebt unbedingt auch die Sternchen mit ein. Ich freue mich auf Eure Farben und bin gespannt, welche Phase so kurz vor Weihnachten gerade „dran“ ist.

Wie steht Ihr eigentlich zu Geldgeschenken? Ich persönlich mag ja immer lieber etwas „Richtiges“ schenken. Doch manchmal ist das schwierig, oder Geld ist eben genau das Richtige: für einen großen Wunsch oder einen sehr speziellen, für eine Reise oder die Lebenssituation. Für ein bisschen Spielraum beim Bummeln und und und. Wenn das Geld dann schön und originell verpackt ist, ist so ein Geldgeschenk ja mindestens so persönlich wie alles, was wir kaufen können. Mit „es-sich-einfach-machen“ hat das dann nämlich gar nichts mehr zu tun.

Svenja von Meine Svenja hat ein paar schöne Ideen umgesetzt, die ich Euch heute gerne zeigen möchte.

Sie hat Geldscheine schön gefaltet und damit ein schönes Bild entstehen lassen. Wenn das dann noch im Rahmen verschenkt wird, finde ich das wunderbar und sehr persönlich, denn es steckt so viel Mühe dahinter. Wie Ihr das jetzt genau macht, erklärt sie Euch gut bebildert auf ihrem Blog. Ganz unten auf der Anleitungs-Seite findet Ihr übrigens noch einen Link zu ihrer Ideen-Sammlung zum Thema Geldgeschenke: Sterne, Herzen, Glückskekse, da ist alles dabei! Viel Spaß beim Basteln!

Adventliche Grüße von
Sandra

PS: Das schöne Buch NORGESTRIKK von Arne und Carlos hat Matija gewonnen. Herzlichen Glückwunsch! Du hast eine Mail von mir bekommen.

PPS: In diesem Monat habt Ihr mein Lager schon mehrmals (!) komplett leergekauft! Ich bin wirklich total erfreut und baff. Ich versuche nach Leibeskräften, so viel und schnell wie möglich nachzuordern und gebe diese Woche nochmal ALLES für Euch, kann aber leider ab heute nicht mehr zu 100% versprechen, das wirklich alle Bestellungen noch vor Weihnachten ankommen.

3 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.