Wochen-Inspirationen #37/16

Hochzeitstag vorbei, Kirmes vorbei, Sommer vorbei – jetzt aber ran an die Nadeln, oder?! Also ich freue mich so richtig auf strickreiche Zeiten! Nicht, dass wir die nicht eigentlich immer haben können, aber im Herbst ist es irgendwie schöner…. Und speziell an diesem Wochenende habe ich mir ganz viel vorgenommen.

Es gibt nämlich ein neues Geheimprojekt, an dem ich an diesem Wochenende ordentlich tüfteln werde. Das „alte“ bzw. das erste ist abgeschlossen. Hochspannend und total cool, sage ich Euch, aber erzählen werde ich Euch davon erst im Oktober. Nun folgt das zweite, das nicht weniger cool und spannend ist. Vor allem ist es im Moment aber noch etwas trickreich. Der Anfang ist getan, das Problem ist eher, dass mir beim Stricken ständig noch neue Ideen kommen. Gut, dass es eine Vorlage gibt!

3716-1

Probestücke stricke ich am liebsten aus Lille, denn damit kommen die Muster super raus und sie lässt sich so herrlich gut aufribbeln ;)

Damit Euch die Wolle für alle Eure Ideen nicht ausgeht, habe ich in dieser Woche eine RIESENGROSSE Lieferung von Lamana bekommen. Ich habe jetzt all die schönen Garne Puno, Nazca, Cosma, Cusi und alt bewährte wie Milano, Como, Bergamo, Piura, Perla, Cusco in allen Farben hier am Lager – Ihr müsst also keine Hemmungen haben beim Bestellen ;) Ich sage Euch, es war kein Zuckerschlecken, bei 32 Grad die ganzen Pakete hochzutragen. Gut, dass ich 40 Minuten später einen Termin hatte, denn sonst hätte ich mich wahrscheinlich einfach zwischen die ganzen Knäuel gesetzt und mich gefreut: so schöne Garne, so schöne Farben. Aber dank Termin war alles zackzack oben und auch im Shop und Ihr könnt jetzt nach Herzenslust stöbern: Lamana im MfW-Shop!

Für alle Entscheidungsfreudigen unter Euch gibt es übrigens bis Mittwoch einen schönen Kennenlern-Rabatt auf die tollen Lamana – Garne. Gebt dafür den Gutscheincode

halloherbst

ein und spart 10% auf Euren Lamana-Einkauf im Shop.

A propos Stöbern… Diese Woche war ich auch wieder im Netz unterwegs und habe ein paar tolle Links entdeckt. Bei Wendy bekommt Ihr Vintage Muster zum Stricken, Häkeln und Nähen. Da müsst Ihr unbedingt mal gucken. Es sind so coole Muster dabei, wie zum Beispiel dieses hier von einem Jäckchen im Chanel-Stil. Zu jedem Foto gibt es einen Link zur Originalanleitung. Auch wenn man sie vielleicht nicht Stricken möchte, aber der Ausflug in die Handarbeitsgeschichte ist super!

Habt Ihr schon die Brigitte mit den Strickmodellen für den Herbst und Winter gesehen. Auf der Suche nach den Modellen im Netz bin ich auf diesen tollen Mantel gestoßen. Den finde ich super. Lässig gestylt oder mit Gürtel gebunden. Sehr cool. Man könnte ihn ja mit fast allen Garnen stricken, ich könnte ihn mir besonders gut mit Puno vorstellen oder mit Hygge.

Schon so oft habt Ihr mich gefragt, ob ich nicht eine Anleitung für die Strickjacke hätte, die Karla auf dem Foto trägt. Guckt mal, dieser HIER ist sehr ähnlich und wäre optimal für Nazca. Und das hier ist das Original. Allerdings hat Elke dünneres Garn verwendet, ähnlich der Hygge. Das Garn könnt Ihr im Prinzip nach Lust und Laune wählen, denn der Schnitt ist total einfach und wird dank Zeichnung gut erklärt. Die Ärmel werden in einem Stück gerade runtergestrickt. Das zeigt mal wieder, dass es keiner großen und komplizierten Muster bedarf, um ein tolles Ergebnis zu erzielen.

Schal stricken Missoni Stil 10 72

Der Schal Kensington ist online! Und ich freue mich, dass er bei Euch so gut ankommt. Um ganz sicher zu gehen, habe ich das Muster mal nach meiner eigenen Anleitung gestrickt. Passt! In dem 03 Seidengrau macht er sich auch echt gut, oder?!

Schal Kensington

Wiesn-Zeit ist Kühtai-Zeit. So viele schöne Tücher entstehen gerade in Euren eigenen Farbkombinationen, ich bin total begeistert. Und muss ganz oft mal rasch ein Foto in die Tüte machen. Es ist schon cool, wenn man sich ein Tuch so super individuell selbst machen kann, oder?! Genau DAFÜR wurde bestimmt das Stricken erfunden ;)

3716-4

Ganz spannend fand ich dann auch mal wieder, wie unterschiedlich Tücher sein können, die aus Grau, Pink und Grün bestehen! Völlig unterschiedliche Wirkungen sind das, oder?!

3716-7 3716-6

Leider habe ich vergessen, das Tuch in Beige, Wollweiß und Oliv zu fotografieren! Ich sage Euch, das war wie ein Waldspaziergang im Herbst, mit Kastaniensammeln und Tee trinken. Echt schön! Unglaublich, was Farben für Bilder im Kopf entstehen lassen können.

 

3716-5

Und was gab es auf dem Blog sonst noch so in dieser Woche? Am Montag war es Zeit für das neue Spültuch-Design im September. Für mich ist es das klassische „Lappen“-Muster. Aber da bin ich wohl die Einzige. Egal, gefallen tut es uns ja zum Glück dann wieder allen.3716-8

Und ich habe Euch ein paar neue Hörbücher vorgestellt. Das hatte ich echt schon so lange vor. Im Moment höre ich übrigens das neue Hörbuch von Charlotte Link, auf das ich jetzt schon eine Weile gewartet habe. Ich bin mittendrin und freue mich immer über Zeit zum Hören.

Und dann gab es am Freitag noch die Freitagsfarben. Dieses Mal Beerentöne im Farbverlauf. So unglaublich schön, dass aus den Farben direkt ganz viele Sachen entstehen. Als neues Strick-Set für die Babydecke Caspar gibt es sie jetzt auch, dafür sind sie ja schließlich entstanden.

Freitagsfarben

Ach ja, und dann gab es in dieser Woche ja noch ein weiteres Highlight im Shop! Vor vielleicht 1,5 Jahren habe ich den Instagram-Account von Julia entdeckt. Ihre Fotos und ihr Gestricktes haben mir damals sofort gefallen – ganz besonders ihre tollen Mützen. Und jetzt ist es endlich soweit. Julia hat zwei tolle Beanies für meinen Shop entworfen und gestrickt. Bestimmt habt Ihr ein paar der Entstehungsfotos schon auf Instagram gesehen. Wir haben uns für die Krystal entschieden, weil es ein so schönes und feines Merinogarn ist. Sie ist ganz angenehm zu tragen, ist maschinenwaschbar und man kann sie super schön verstricken. Gewohnt dezent und edel hat Julia daraus eine schöne Mütze für Erwachsene gestrickt und auch direkt noch eine für Kinder dazu entworfen. Gleicher Schnitt, anderes Muster. Die Mützen sind die perfekten Begleiter zu eigentlich jeder Jahreszeit und bei mir auch immer sehr gerne bei katastrophalen Haar-Tagen….

Sind die nicht toll?! Beide Mützen bekommt Ihr als Strick-Sets ab sofort im Shop!

Habt ein schönes Wochenende!

Liebe Grüße von
Sandra

4 Kommentare

  1. Liebe Sandra,
    Du lässt mein Herz höher schlagen mit den fantastischen Farben und den tollen Anregungen. Verkaufst Du auch Zeit? ;-)
    Farbenfrohe Grüße zu einem strickfreudigen Wochenende wünscht Dir und allen anderen StrickerInnen Ulla

  2. Liebe Sandra,
    Ulla spricht mir voll aus dem Herzen. So viele schöne Strickideen. Der Schal Kensington gefällt mir besonders gut ! Ich habe noch dermaßen viel Lille übrig aus verschiedenen Bestellungen, die ich dann doch anders realisiert habe. Kann ich die Anleitung für Kensington auch einzeln bestellen, denn die Lille Wolle reicht bestimmt ? LG und ein schön bestricktes WE Martina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.