Shirt Dingley Dell

ab 41,40 

„Inspiriert von Cricket-Pullovern der 90er-Jahre wird Dingley Dell nahtlos von oben nach unten gestrickt, wobei die fortlaufende Set-In-Sleeve-Methode (entwickelt von Susie Myers) verwendet wird, um die Schultern und Ärmelkappen zu formen. Die ersten Zunahmen werden sowohl in der Hin- als auch in der Rückreihe bis zur endgültigen Schulterbreite gearbeitet, dann werden die Ärmelkappen gleichzeitig mit dem V-Ausschnitt bis zur Ärmeltrennung gehäkelt. Das Rumpfteil wird dann von oben nach unten in Runden bis zum unteren Rippenmuster gestrickt. Kurze Ärmel werden von oben nach unten in Runden gestrickt. Der Halsabschluss wird zuletzt gearbeitet.“ Wir haben für dieses Projekt das schöne sommerliche Pascuali Cumbria ausgewählt.

Mehr zum Garn erfährst Du hier: Pascuali Cumbria

Im Set enthalten ist das gesamte Garn in Deinen Wunschfarben passend für Deine Größe. Bei Bedarf kannst Du die empfohlene Nadelstärken mitbestellen.

Die deutsche Anleitung kannst Du beim Klick auf den Button kaufen!

Fotocredit © Isabell Kraemer

Du kannst dieses Shirt in 9 verschiedenen Größen stricken, die Maße findest Du beim Klick auf das blaue Fragezeichen hinter der Größenangabe.

Schwierigkeitsgrad: 3 von 5

    • 6.9 €
    • 13.8 €
    • 13.8 €
    • 13.8 €
    • 20.7 €
    • 27.6 €
    • 27.6 €
    • 6.95 €
    • 16.95 €
    • 16.95 €
    • 6.95 €

Zusätzliche Informationen

Designer

Farbe

Faser

,

Garn

Marke

Nadelstärke

Projekte

Schwierigkeitsstufe

Das könnte dir auch gefallen …