September Pullunder Petiteknit

ab 68,00 

Wir lieben den September Pullunder von PetiteKnit sehr, denn er ist einfach lässig. Der Schnitt ganz simpel, aber deshalb sehr wandelbar und vielfach einsatzfähig. Zum Patentmuster passt der doppelte Kragen. Wir haben für unser Set das in der Anleitung empfohlene Originalgarn verwendet: Sunday und Tynn Silk Mohair von SandnesGarn.

Mehr zum Garn erfährst Du hier: Sunday PetiteKnit und Tynn Silk Mohair

Petiteknit sagt:
„Der September Pullunder wird von oben nach unten im Patentmuster gestrickt.  Zuerst erfolgt die Rückseite, indem Maschen für den Nacken angeschlagen werden, der dann in Reihen mit Zunahmen auf beiden Seiten gearbeitet wird. Danach werden Maschen für die Schultern aufgenommen, die separat gestrickt und auf der Vorderseite gesammelt werden. Unter den Armausschnitten werden Vorder- und Rückseite zur Runde geschlossen und der Rumpf wird in Runden auf einer Rundstricknadel gestrickt. Zuletzt werden Maschen am Hals- und an den Armausschnitten aufgenommen und die Rippenbündchen werden gearbeitet. “

Im Set enthalten ist das gesamte Garn in Deiner Größe und Wunschfarbe. Die empfohlenen Nadelstärken kannst Du dazu optional dazu bestellen.

Die Anleitung zum Pullunder bekommst Du HIER!

Du kannst für diesen Pullunder zwischen 9 Größen von XS bis 5XL auswählen (alle Angaben zu den Maßen findest Du beim Klick auf das blaue Fragezeichen in der Größenauswahl).

Die Originalfarben des Pullunders sind: Sunday in Kitt und Tynn Silk Mohair in Kitt.

Schwierigkeitsgrad: 4 von 5

Fotos: © Petiteknit


    • 9.5 €
    • 17 €
    • 17 €
    • 17 €
    • 26.5 €
    • 34 €
    • 34 €
    • 5.95 €
    • 5.95 €
    • 5.95 €

Beschreibung

 

Zusätzliche Information

Designer

Faser

, , ,

Garn

,

Marke

Projekte

,

Farbe

Nadelstärke

Schwierigkeitsstufe

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „September Pullunder Petiteknit“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dir auch gefallen …