Robin Sweater

ab 68,40 

Kurz geschnittener Oversize-Pullover mit weiten Fledermausärmeln, der sich ideal zu Highwaist-Hosen und -Röcken kombinieren lässt. Der Pullover wird nahtlos von oben nach unten gestrickt. Zunächst wird der Kragen im Rippenmuster in Runden gearbeitet, dann der Halsausschnitt mittels verkürzter Reihen (in Hin- und Rückreihen) geformt. Nach Formung des Halsausschnitts werden Runden gestrickt und für die Fledermaus-Ärmel Zunahmen an den Schultern (in jeder Runde) gearbeitet. Für die Armausschnitte werden Vorder- und Rückenteil getrennt in Hin- und Rückreihen gestrickt. Danach werden die Maschen des Vorder- und Rückenteils zusammengefasst und es wird wieder in Runden gestrickt, wobei in jeder Runde Abnahmen für die untere Ärmelschrägung gearbeitet werden. Der Pullover endet mit einem schmalen Rippenbündchen.
Für das schmale Ärmelbündchen werden abschließend Maschen aus den Armausschnitten aufgefasst und im Rippenmuster gestrickt bis die gewünschte Länge erreicht ist. Wir haben das schöne, goss-zertifizierte Garn Ecolaine für diesen zauberhaften Pullover ausgesucht.

VerwendeteTechniken: Italienischer Anschlag, Verkürzte Reihen mit Wickelmaschen, Zunahmen mit Links- und Rechtsneigung, Doppelte symmetrische Abnahmen, Abnähen von Rippenbündchen (Tubular bind off).

Mehr zum Garn erfährst Du hier: Phil Ecolaine

Im Set enthalten ist das gesamte Garn in Deiner Wunschfarbe und Größe, das Du für den Pullover benötigst. Die empfohlene Nadelstärke kannst Du ebenfalls mitbestellen. Die Größenmaße findest Du beim Klick auf das blaue Fragezeichen hinter der Größe.

Die Anleitung ist nicht Teil des Sets. Du bekommst Sie in deutscher Sprache hier!

Schwierigkeitsgrad: 4 von 5

Fotos: Paula_M

Lieferzeit: ca. 5 - 7 Werktage

    • 15 €
    • 6.25 €
    • 6.25 €
    • 6.75 €
    • 7.15 €

Zusätzliche Informationen

Gewicht 0.05 kg
Garn

Marke

Nadelstärke

,

Faser

,

Designer

Farbe

Projekte

Schwierigkeitsstufe

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Robin Sweater“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dir auch gefallen …