Angebot!

Pascuali Manada RESTPARTIEN

10,00 

400,00  / kg

Man nehme: die schimmernde, lange, glänzende und sehr hochwertige Faser der Angoraziege, die feine, weiche und elastische Wolle vom Merinoschaf, die kostbare Wolle vom mongloischen Yak, füge Seide hinzu und verbinde das Ganze mit Pascualis langjähriger Erfahrung in der Entwicklung hochwertiger Naturgarne – und man erhält: Manada.

Manada ist das spanische Wort für Tierherde. Pascuali hat dieses ganz besondere Garn so benannt, da es im Grunde genommen ein seltener Mix aus den Fasern einer Herde verschiedener Tiere ist. Es ist ein Garn, das es so bisher noch nicht auf dem Markt gibt!

Bei der Herkunft der Fasern hält sich Pascuali an sehr hohe Standards. Deshalb stellen sie sicher, dass die verwendete Merinowolle gemäß RWS (Responsible Wool Standard) zertifiziert ist. Der Standard verpflichtet die Wollhersteller, sich an strenge Vorgaben in Bezug auf Nachhaltikgeit und Ethik zu halten. Die Merinowolle ist daher natürlich mulesingfrei und fällt aufgrund ihrer feinen Fasern in die Qualität “superfine”.

Manada hat den unverkennbaren Schimmer von Seide, den weichen Flausch von Superkid Mohair, die Elastizität der Merinowolle und die ganz besondere Weichheit von Yakwolle.

Strickt man Manada mit dünnen Nadeln, erhält man ein engmaschiges Strickbild und ein dichtes, warmes, festes, Gestrick, das entsprechend strapazierfähig ist. Mit dickeren Nadeln ergeben sich entsprechend lockerere Maschen. Je nach Ihrem Strickprojekt und abhängig von Deiner Vorliebe für ein loseres oder festeres Maschenbild kannst Du also die Nadelstärke auswählen. Deshalb werden verschiedene Maschenproben für Nadelstärken von 2.5 mm bis 4.0 mm angegeben.

Alles in allem betrachtet ist Manada ein Garn, dass Dich fesseln wird! Lass Dich inspirieren für wunderbarste Strickprojekte – seien es weiche Kleidungsstücke oder Accessoires. Durch die fein abgestimmte Farbpalette lässt sich Manada perfekt kombinieren mit den anderen Garnen wie zum Beispiel Puno Winikunka, Merino Baby, Forest, Sole und vielen anderen.

Manada wird in Peru für Pascuali versponnen und gefärbt.

Zusammensetzung: 45% Mohair (Superkid Mohair) 25% Seide (Maulbeerseide) 15% Yakwolle 15% Schurwolle (Bio Merino, Superfine, RWS zertifiziert)
Lauflänge:
25 g ~ 200 m
Nadelstärke: 2,5 – 4 mm
Empf. Maschenprobe: 18-22 Maschen, 28-32 Reihen pro 10 cm
Verbrauch: Pullover Gr. 38 ~ 250g (10 Knäuel)

Es handelt sich hier um Einzelknäuel noch vorhandener Partien. Die Bestellung dieser Knäuel ist vom Umtausch ausgeschlossen!

Lieferzeit: 5-7 Tage

Clear

Produkt enthält: 0,025 kg

Artikelnummer: n. v. Kategorien: , , Schlagwort:

Zusätzliche Informationen

Gewicht 0,05 kg
Garn

Marke

Lauflänge

Nadelstärke

,

Faser

, , ,

Das könnte dir auch gefallen …