Oslo Sweater No-Mohair-Edition!

ab 60,80 

Der Oslo Sweater wird von oben nach unten gestrickt. Zuerst wird die Rückseite in Reihen auf einer Rundstricknadel gearbeitet, anfangs mit Zunahmen auf beiden Seiten und dann gerade nach unten. Danach werden Maschen für die Schultern aufgenommen. Diese werden separat gefertigt, bevor sie für die Vorderseite auf einer Nadel gesammelt werden. Vorder- und Rückseite werden unter den Armausschnitten zur Runde geschlossen und bilden den Rumpf, der dann in Runden mit Abnahmen auf einer Rundstricknadel gestrickt wird. Ärmel und Halsausschnitt werden zuletzt aus aufgenommenen Maschen gearbeitet.

Ein toller Pullover mit etwas höherem doppeltem Bündchen und nach hinten versetzten Schulternähten. Soo schön!

Mehr zum Garn erfährst Du hier: Phil Ecolaine in unserer Version strickst Du EINFÄDIG!

Im Set enthalten ist das Garn in Deiner Größe und Wunschfarbe. Die empfohlenen Nadelstärken kannst Du ebenfalls mitbestellen. Für den Pullover benötigst Du auch Maschenmarkierer, die Du ebenfalls bestellen kannst.

Die deutsche Anleitung bekommst Du hier!

Die Größenangaben findest Du beim Klick auf das blaue Fragezeichen hinter der Größenwahl.

Photocredit © Petiteknit

Schwierigkeitsstufe 5 von 5.

Lieferzeit: ca. 3 - 5 Werktage

    • 15.2 €
    • 22.8 €
    • 22.8 €
    • 38 €
    • 45.6 €
    • 60.8 €
    • 15.75 €
    • 16.75 €
    • 6.25 €
    • 6.25 €

    • 6.75 €

    • 6.75 €
    • 7.95 €
    • 7.95 €

Zusätzliche Information

Designer

Farbe

Faser

,

Garn

Marke

Nadelstärke

,

Projekte

Schwierigkeitsstufe

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Oslo Sweater No-Mohair-Edition!“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dir auch gefallen …