October Sweater Petiteknit

ab 109,40 

Mette von Petiteknit sagt:
„Der October Sweater wird glatt rechts von oben nach unten gestrickt. Zuerst wird der obere Teil in Reihen gearbeitet, so dass der Halsausschnitt entsteht, worauf die Arbeit zur Runde geschlossen wird, damit die Passe in Runden mit Raglanzunahmen erfolgen kann. Ärmel und Rumpf werden mit breiten Rippenbündchen im doppelten Rippenmuster beendet. Das Bündchen am Halsausschnitt wird zuletzt gearbeitet und doppelt gelegt. Der  October Sweater ist übergroß entworfen – gehe eine Kleidergröße nach unten, falls er weniger oversized ausfallen soll.“ Wir haben für unser Set das in der Anleitung empfohlene Originalgarn verwendet: Sunday und Tynn Silk Mohair von SandnesGarn.

Mehr zum Garn erfährst Du hier: Sunday PetiteKnit und Tynn Silk Mohair

Im Set enthalten ist das gesamte Garn in Deiner Größe und Wunschfarbe. Die empfohlenen Nadelstärken kannst Du dazu optional dazu bestellen.

Die Anleitung zum Pullover bekommst Du HIER!

Du kannst für diesen Pullover zwischen 9 Größen von XS bis 5XL auswählen (alle Angaben zu den Maßen findest Du beim Klick auf das blaue Fragezeichen in der Größenauswahl).

Die Originalfarben des Pullunders sind: Sunday in Mandel 2511 und Tynn Silk Mohair Mandel 2511.

Schwierigkeitsgrad: 3 von 5

Fotos: © Petiteknit



    • 7.95 €
    • 25.4 €
    • 35.35 €
    • 43.3 €
    • 71.15 €
    • 89.05 €
    • 89.05 €
    • 106.95 €
    • 16.95 €
    • 17.95 €
    • 6.95 €
    • 6.25 €
    • 6.95 €

    • 7.45 €

Beschreibung

 

Zusätzliche Informationen

Designer

Faser

, , ,

Garn

,

Marke

Projekte

Farbe

Nadelstärke

Schwierigkeitsstufe

Das könnte dir auch gefallen …