Erikka Pullunder Rosa P. – kurze Version

ab 53,00 

Der Erikka Slipover wird nahtlos von oben nach unten gestrickt. Zunächst wird der Pullunder in Reihen gearbeitet, die Schultern werden mit verkürzten Reihen geformt. Danach wird der Körper in Runden gestrickt. Vorder- und Rückenteil werden anschließend geteilt und separat in Reihen gearbeitet. Im Vorderteil wird dabei für einen besseren Sitz die Maschenzahl durch Abnahmen reduziert. Das Halsbündchen des Slipovers wird aus den Maschen des Ausschnitts aufgenommen und in Runden gestrickt. Der Pullunder wird dreifädig gestrickt. Wir haben für das Pullunder-Set das Originalgarn ausgewählt.

Mehr zu den Garnen erfährst Du hier: Sunday und Tynn Silk Mohair

Im Set enthalten ist das gesamte Garn in Deiner Größe und Wunschfarbe. Die empfohlenen Nadelstärken kannst Du optional dazu bestellen.

Die deutschsprachige Anleitung zum Pullunder bekommst Du HIER!

Du kannst für diesen Pullunder zwischen acht Größen von 34 bis 48 auswählen (alle Angaben zu den Maßen erhältst Du beim Klick auf das blaue Fragezeichen hinter der Größenauswahl).

Der Original-Pullunder ist in den Farben Sunday 2542 Camel und Tynn Silk Mohair 3511 Puderpink gestrickt.

Schwierigkeitsstufe 4 von 5

Fotos: Rosa P.



    • 17 €
    • 17 €
    • 26.5 €
    • 26.5 €
    • 26.5 €
    • 9.95 €
    • 6.75 €
    • 8.15 €
    • 8.15 €
    • 8.15 €
    • 8.15 €
    • 8.15 €
    • 8.15 €
    • 7.95 €
    • 7.95 €

Beschreibung

Im Set enthalten ist das gesamte Garn (Sunday und Tynn Silk Mohair) für den Pullunder

Zusätzliche Informationen

Designer

Faser

, , ,

Garn

,

Marke

Nadelstärke

Projekte

,

Farbe

,

Schwierigkeitsstufe

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Erikka Pullunder Rosa P. – kurze Version“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dir auch gefallen …